AKTUELLES
=> 2015 - 2.Hälfte
=> 25.JUNI 2015
=> 2015 - 1.Hälfte
=> 2014 - 2.Hälfte
=> 25.JUNI 2014
=> 2014 - 1.Hälfte
=> 2013 - 2.Hälfte
=> 2013 - 1.Hälfte
=> 2012 - 2.Hälfte
=> 2012 - 1.Hälfte
=> 2011 - 2.Hälfte
=> 2011 - 1.Hälfte
=> 2010 - 2.Hälfte
=> 2010 - 1.Hälfte
=> 2009 - 2.Hälfte
=> 2009 - 1.Hälfte
=> 2008 - 2.Hälfte
DECKRÜDEN
XANDROS NACHZUCHTEN
MUSKATOS NACHZUCHTEN
WELPEN-ÜBERSICHT nach Xandro & Muskato
JERRYS NACHZUCHTEN
BREACS NACHZUCHTEN
URMELS NACHZUCHTEN
AMBROSIO-MICHELS NACHZUCHTEN
FOTO-Galerien
ERINNERUNGEN
Gästebuch
Kontakt
MUSKATO 17 Ausstellungen
Counter
Links
 

2008 - 2.Hälfte


24.August 2008 
     BHP 2-Prüfung in
                                Wuppertal-Elberfeld

                    
Versammelte Prüflinge mit der Prüfungsleiterin       Wenn die Warterei auf den
                                                                                       Einsatz doch nicht wäre....

Am  24.08.08 hat Muskato die BHP 2 in der Dtk-Gruppe Wuppertal-Elberfeld  bestanden, leider nur im 2. Preis.
Da spielt halt immer der Prüfungs-Stress eine Rolle, die Chefin (ich??) hatte den rechten Winkel nicht richtig getreten,
da schnüffelte er paar Sekündchen um die richtige Endrichtung zu packen.
Leider Punktabzug.... Ich kann gut mäkeln, ich mußte ja nicht suchen !
Beim Warten kehrte er den Stoiker heraus, man sollte es nicht glauben, dass er zum Choleriker mutieren kann.
Der Tag war wunderschön, wir sind als Prüfungsgäste toll aufgenommen worden -
meinen herzlichsten Dank an die Elberfelder!
Auch für den leckeren "
%tigen Saft", den
Selbstgebrauten......
                                              
                              Für diese Beiden
                              (Cayenne mit unserer Helga Adams- Ersatz-Hunde-Mutter)
                              war es ein weniger anstrengender Sonntag im herrlichen Bergischen Herbstland.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

07
.September 2008      Landes-Sieger ZS
                                    Wuppertal-Elberfeld
Zur Landessieger-Zuchtschau trieb mich in erster Linie die Neugier.
Ein erwachsener Welpe nach meinem Xandro-Cayenne sollte sich das erste Mal auf
einer teckelklub-internen Ausstellung präsentieren
.
Seine Besitzerin führte ihn, Merlin (von
der Schartenburg), so gekonnt vor, als wäre es nix Neues für sie.
             
Der
"Kleine" ergatterte ein V2 in der Jugendklasse Standart.
Gemeldet hatte ich natürlich auch meine beiden "Kerls",
was hat man sonst noch an erfreulichen Kicks mit über 60 zu erwarten!!!

Muskato-Chili hat sich diesmal nicht mit blechernen Ehren bekleckert, er lief zwar sehr elegant
(Schwänzchen auf den Boden, Köpfchen in die Höh'),
aber es reichte nur zum V2 mit Reserve-Anw.,
immerhin war's ja in der Champion-Klasse.
           

          "Unter uns Kurzbeinern - inzwischen habe ich noch mehr
            von diesen Dingern erlaufen müssen -
            alles NUR um Frauchens EITELKEIT zu befriedigen!!!


Xandro-Cayenne in der Veteranen-Klasse bekam seinen 1.Preis als Langhaar-Zwerg,
es wurde herausgestellt, dass er mit seinen 8 1/2 Jahren immer noch
ein ECHTER Zwergenrüde mit 34cm BU und 4,9 kg ist!!

            
             "Da kann man doch nur die Augen zukneifen -
               GUT, dass ich DAS blecherne Zeugs nicht putzen muß!!"


Nach vollzogener "LS-Schlacht" ging's weiter nach Hattingen,
eingeladen von meiner Championklassen-Mitstreiterin,
einer absoluten Pudel-Freundin, zu  einem Rennen dieser Rasse.
War ein schöner Ausklang dieses Tages -
mit einer Liebe auf gleichgeschlechtlicher Basis
( BEIM HUND ) !!

               
"Ist DER nicht süß.....                                                                     "Nun lass' Dich doch nicht soo bitten, Du Schönling!"
da überleg' ich mir das mit den Mädels doch nochmal,
nicht NUR farblich passen wir excellent zusammen...."
   
             
             "Ich lieg' Dir doch schon zu Füßen,                                     "Davon hab' ich nicht zu träumen gewagt,
              was darf's denn noch sein...??"                                           ein Tänzchen mit Mr.Right, oder ??

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------              

14.September 2008
      Zuchtschau Hattingen
Schöner sonniger Sonntags-Spass
-

Zusammentreffen mit 4 Xandro-Söhnen
aus 3 Hündinnen.         

Herr Ziel im Ring mit Caesar

Richter Eiben bewertete die Hunde zu unser aller Zufriedenheit,wie immer.... 


                      Frau Ziel mit Enkel und Caesar
  

Mutter Frohn war neben der Spur, d.h. ich freute mich besonders,
die Besitzer kennenzulernen, die mir noch unbekannt waren.

                     
                                  Bramkamps Enkelin mit Carlo

Der Schulhof dort bietet nicht gerade die beste Atmosphäre,
aber es waren relativ viele Hundebesitzer anwesend,
und wie schon gesagt - die Sonne besorgte das Übrige.....

                                                                              Erstes Kennenlernen - Vater und Sohn

                                                                                                                                                
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

S
eptember 2008 
  Intern.Teckelrennen
                                Wuppertal-Vohwinkel
                           

      
Teckel-Spass am Wochenende !
Artet fast schon in Stress aus -
ständig eine neue Teckel-Aktion,
aber das erfreut Hund und Herrn
und schmiedet noch mehr zusammen,
wenn das möglich ist,
(wie schon im letzten Jahr der Artikel
in der Wuppertaler Rundschau zeigte -
übrigens mit meinem CHILI-Muskato als
"Speedy Gonzales" s.o.)

Der schnellste war er da beileibe nicht,
in diesem Jahr Verbesserung auf den ca.
6. Platz in seiner Kategorie.
                                                                 Auch CAYENNE-Xandro habe ich diesmal ins Rennen
geschickt,
                                                                                                                               
                                                                               er war nur 3 sec. langsamer, und das als Veteran!
                                                                               Es war ein gelungener Sonntag-Nachmittag,
                                                                               nur die feuchte Kälte machte zu schaffen.
                                                                               Ein Glühwein wäre das Richtige gewesen.....
                                        
                                       aber man musste ja noch die Heimat noch auf "geraden Reifen" erreichen !
                           
                             Die fleißigen Organisatoren!!!


***********************************************************************************************************************

18.Oktober 2008 VDH-Bundessieger-Zuchtschau
19.Oktober 2008 VDH-Nationale -Zuchtschau
                            in Dortmund


Warum tut man sich DAS nur an ?? Zwei wunderschöne sonnige Herbsttage in einer
stickigen, überfüllten Halle, bezw. einem Zelt zu verbringen, was schon angenehmer war, das Klima betreffend.


                                                             

                                                                        Rasse-Vorstellung im Miniring
Aber es hat sich gelohnt....  Mein tapferer, kleiner Kämpfer Cayenne hat sich, 
nach einer exzessiven Zahn-Op zehn Tage vorher, tapfer im Ring geschlagen und mit prima Richterberichten 
zweimal im 1.Preis ein Veteranen-CAC geholt. 
Das erste hatte er vor einem halben Jahr auf der Europa-Sieger ZS-VDH errungen, 
auch in Dortmund.
Es war also nicht viel Fahr-Aufwand nötig, da ich nicht weit entfernt beheimatet bin, 

das Veteranen-Championat VDH zu bekommen.
           
                                                                                     
                                                                                     Es gab auch für die Veteranen Pokale - 
                                                                                     meinen persönlichen Dank an 
                                                                                     Frau Lepevers Feingefühl....

3 Einsätze - 3 Anwartschaften, 
in früheren Zeiten war's schwerer.
Im Ehrenring, bei den jeweiligen Wettbewerben mit den anderen Rassen,
haben wir nicht zu den drei Siegern gehört.    

                                                                                     
                                                                                    SOO kann uns keiner die Haxen zerquetschen,
                                                                                    was bei der Menschenmenge in den Westfalen-Hallen
                                                                                    ein Leichtes wäre.....

Cayenne und ich waren ziemlich ausgepowert, aber mitmachen  -  das musste schon sein !
Als Trostpflaster (um das Verlieren unter den diversen Rassen vergessen zu machen) 
gab es 'ne Flasche FCI-Sekt. War eine schöne G
este.
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________


09.November 2008  Zuchtschau Wermelskirchen

Wieder einmal ein nettes Treffen und Zusammensein mit gleichgesinnten Dackel-Narren!!

Da ist die miese Herbst-Stimmung schnell vergessen,wenn man aus allen Himmels-Richtungen zusammenströmt 
zu "Tratsch und Völlerei".Das Vorführen der Hunde gerät eigentlich ins Hintertreffen, passiert mehr nebenher, 
und vor allem OHNE großen Ehrgeiz und Konkurrenz-Gedanken 
(vielleicht nicht bei allen??).
Und doch ist die Freude, wenn 
nicht erwartet und erfolgreich
immer noch besonders groß....

Ich startete, gesponsert von meiner ständigen, lieben Begleiterin, zur Veteranen-Präsentation von Cayenne.
Frau Feller, die das Richter-Amt inne hatte, animierte mich, den Hund nicht nur als Veteranen vorzuführen. 
Eine V-Bewertung hat er damit ergattert, und last not least, gab es einen Pokal für den "Schönsten Veteranen" 
und einen für den "Schönsten-Langhaar-Kleinteckel".

Da ist man richtig stolz auf seinen "ollen Knochen"!!!
Die Verwandschaft (Merlin von der Schartenburg) war auch da und hat sich eine Super-Bewertung bei Frau Feller abgeholt.
Gute Nachzuchten lassen mein Herz immer höher schlagen, das beglückt 'ne Dackeltante wie mich.
                                             
                                                        Stolzer Veteran 
                                                        (mal im Ernst, warum hat Frauchen mich zwischen 
                                                        diese beiden blöden Blechbüchsen 
                                                        mit SITZ und BLEIB plaziert????? 
                                                        ach soo, für die Homepage-Angeberei...

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

23.November 2008  Spezial-Zuchtschau Hamm


Eisige Kälte in der Giesendahl-Halle in Hamm...
Trotz alle Unannehmlichkeiten waren ca. 125 "Katalog-Teckel" mit ihren menschliche Anhängseln versammelt, 

die meisten hatten sich nicht gescheut, trotz Eisglätte und eventuell einsetzendem Neuschnee, die Fahrt auf sich nehmen.
Mich hatte diesmal die Neugier auf ein Töchterchen von Cayenne 
aus dem 2. Wurf mit"Betty von Neder-Lande" fahren lassen.
Das erste positive Erlebnis hatte ich an diesem Sonntag, als das Besitzer-Ehepaar mit Enkeltöchterchen und 
der Mini-Dana (fast 7 Monate alt), erschien.
Was man bis jetzt an ihr beurteilen kann, 
alles super, vor allem Gebäude und Größe, könnte eine KT-Hündin werden.
Alles weitere bringt die Zeit.....
         

          Klein-Dana
Chili hat, wie erhofft, in der Gebrauchshunde-Klasse sein V1 mit VDH CAC abgestaubt, für das Dtk-Championat
müssen wir uns noch ein Bissel abrackern, wenn denn.................
Die Langhaar-Zwergen-Konkurrenz ist am Größten, habe ich den Eindruck.
Cayenne hat in der Veteranan-Klasse "seinen" 1.Platz bekommen, steigt mir da was zu Kopfe????
Halb steif gefroren kamen wir daheim gleichzeitig mit den ersten Schneeflocken an. 
GLÜCK gehabt!!


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


06.Dezember 2008  Nikolaus-Abend der Dtk-Gruppe Bochum

                                  


Auf Nikolaus, den 6.12.08 fiel diesmal sinnigerweise unser Advents-Hüttenfest mit Bescherung und guter Speisung.
Auch das war schon sehr gelungen, man konnte sich in netter Runde austauschen 
und als dann noch der Nikolaus erschien und sein goldenes Buch öffnete - 
- in uns Ollen steckt doch immer noch die Sehnsucht nach der verlorenen Kindheit.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


14.Dezember 2008  Winter-Wanderung der Gruppe Bochum




Wer hatte diesen Super-Deal mit Petrus geschlossen ??  Besseres Wetter für eine Winter!!-Wanderung 
                                                                                   mit den Hunden konnte man sich nicht wünschen!
                                                                           

Fast war es schon zu mild geworden, gemessen an den eisigen Temperaturen der Tage vorher.
So kamen  die meisten auch ganz schön ins Schwitzen (glaube ich sagen zu dürfen..),
zumal die Strecke, die wir um den Haltener Stausee wanderten, mir unendlich schien.
 
 
Auch einige der "Spezies Lauftier-Hund"  waren etwas schwach auf den Beinen, 
eigentlich gut trainiert machten sie schlapp, darunter auch mein Senior.
                                                                               
So schleppte sich das gute Frauchen mit ihrem lädierten Rücken, den Kurzbeiner unterm Arm, nur noch ins Ziel.
Dafür gab's dann aber auch prima Leckerchen für die Zweibeiner zu futtern in der Gastwirtschaft, die wir heimsuchten...
Unsere Organisatoren aus dem Vorstand hatten unterwegs wi
eder mal ihr Bestes gegeben und überraschten uns mit 
gelegentlichen "Aufwärmern" und Süßigkeiten an den verschiedenen Stops. 
Es war wie immer ein schönes Zusammentreffen unter uns Bochumer Teckelfans. 





nach oben_________________________________________________________________________________________



Es haben unserer Homepage 65326 Besucher einen Besuch abgestattet !
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=