AKTUELLES
DECKRÜDEN
XANDROS NACHZUCHTEN
MUSKATOS NACHZUCHTEN
=> aus Queen-06.Juni 08
=> aus Frulleke-25.November 08
=> aus Susu-11.Februar 09
=> aus Biene-17.Februar 09
=> aus Pamela-18.August 09
=> aus Betty-13.April 10
=> aus Queen-25.Mai 10
=> aus Janka-05.Juni 10
=> aus Merle-09.Juni 10
=> aus Holli-21.September 10
=> aus Valerie-10.März 11
=> aus Holli-28.April 11
=> aus Merle-25.August 11
=> aus Edelweiß-30.August 11
=> aus Enzian-15.Juni 12
=> aus Grace-05.Juli 13
=> aus Praline-23.August 13
=> aus Diva-24.August 13
=> aus Quinta-12.November 13
=> Erwachsene Nachzuchten nach Muskato
WELPEN-ÜBERSICHT nach Xandro & Muskato
JERRYS NACHZUCHTEN
BREACS NACHZUCHTEN
URMELS NACHZUCHTEN
AMBROSIO-MICHELS NACHZUCHTEN
FOTO-Galerien
ERINNERUNGEN
Gästebuch
Kontakt
MUSKATO 17 Ausstellungen
Counter
Links
 

aus Susu-11.Februar 09

11.Februar 2009
                           aus Susus (von Hof Sandhowe) und Chilis Seitensprung
5 Rüden / 1 Hündin


Vorgeschichte vom 8.Dezember 2008

Besuch meiner Wenigkeit bei einem befreundeten Südtiroler Ehepaar mit "töchterlicher" Niederlassung in Hagen.
Vorstellung meines Rüden zur Begutachtung. Diesmal kam Muskato in Betracht,
Xandro hatte bei einer anderen Freundes-Familie schon gelungenen Nachwuchs produziert.
Die Familie hatte Bekannte aus der Nachbarschaft mit ihrer Dackelin Susu, auch Biene ! gerufen, geladen,
sich den zukünftigen Vater zu beschauen.
(Dieses nur, um gelegentlichen Verwechslungen mit "Biene vom Castell Branzoll" vorzubeugen,
um die es ja bei der Herren-Beschau ging, deutsch-südtirolerische Namens-Identität - ein Fall zum Verwechseln)
Die italienische "geplante Mama" sollte erst eine Woche später stehen.
Fröhliches, vorweihnachtliches Kaffeetrinken - und dann!! - wir glauben unseren Augen nicht zu trauen -
zufällig war an diesem Tage Mariä Empfängnis -
aber Susu feierte frechweg Hochzeit mit Muskato ...
(zwei flotte "Bienen", wie soll man da wissen, welche die Richtige ist!!??)
Stille Hitze - wir gafften alle absolut verdattert, mehr blieb uns auch nicht übrig.
Die Leutchen wollten es dem Zufall überlassen, es war ja die Frage ob Susu trächtig werden würde.
Bedauerlicherweise für mich ist die Kleine "vom Hof Sandhowe", aber auch aus DTK-Linien.
Als ich dann hörte, dass sie aufgenommen hatte, freute ich mich trotzdem sehr.
Was willste machen - Natur ist Natur!!!!!!!!!!!
    
Unterm Tisch, juchhee - das ist die falsche Dame!!!                Erst animieren und dann fliehen, das haben wir gern....
Die Kleinen haben liebevolle Abnehmer gefunden, Namen natürlich nicht in alphabetischer Ordnung.
Sechs kleine gesunde Welpen, fünf Rüden und eine Hündin hat Madame Susu gewölft am 11.Februar 2009
Alle haben sich toll entwickelt - komisch - die sind nicht ärgerlich über das Zertifikat "ohne Papiere".
Sie sind vorbildlich aufgezogen worden, es hat an nichts gemangelt und die Trauer der Züchter war groß,
als die nervigen Rangen das Haus verlassen mussten.

 
                                                       Vorsicht, HIER mache ich mich breit.....

      
                                                         Gut sozialisierte Super-Babys....

                         
                                                               Jetzt geht's bald in die Welt hinaus....
nach oben
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Es haben unserer Homepage 67662 Besucher einen Besuch abgestattet !
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=